Geschichte und Entwicklung

Erfahrung und Innovation sind zwei tragende Säulen unseres Erfolges. Als Meisterbetrieb bilden wir selbstverständlich auch aus, um den Nachwuchs in unserem Handwerk zu sichern.  

Unser Know-how setzen wir im Sinne unserer Kunden ein.

Digitalisierung darf auch im Handwerk kein Fremdwort mehr sein, parallel zur INDIVIDUELLEN Beratung erweitern wir ständig unsere digitalen Abläufe.

Schon heute finden Sie ein großes Angebot an Informationen über Bauelemente und Materialien, diese stehen im Downloadbereich für registrierte Nutzer zur Verfügung.

Auf über 500 qm Produktionsfläche fertigen wir nahezu jeden Kundenwunsch, individuell nach Ihren Wünschen.

Geschichte

Eberhard Zutt gründete 2014 die Tischlerservice Melsungen UG

-2015 erwarb Eberhardt Zutt das Bestattungsinstitut A.Kothe und gliederte es erfolgreich in den TSM ein.

-2016 wurde die erste Werkstatt in Gensungen gepachtet – Produktion auf zwei Etagen und 170 qm

-2018 Umzug nach Felsberg in die derzeitigen Hallen, nun auf 500 qm reiner Produktionsfläche

-2020 Umstrukturierung des Unternehmens – Umwandelung zur Tischlerservice Melsungen GmbH

-2020 Anfinn Kothe übernahm bei der Umwandelung einen großen Teil der Geschäftsanteile und stieg als Geschäftsführender Gesellschafter in die Geschäftsführung ein.

Heute ist die Tischlerservice Melsungen GmbH breit aufgestellt und mit Engagement im Einsatz.

Derzeit planen wir die Erschließung neuer Geschäftsfelder Lesen sie mehr.

Entwicklung

Heute stehen wir unseren Kunden stolz mit einem großen Tätigkeitsfeld zur Verfügung.

Wir planen in den kommenden Jahren weitere Geschäftsfelder zu erschließen und auszubauen. Mit zwei Neuheiten haben wir vor, den eigenständigen Einstieg in den E-commerce Bereich unter dem Dach der TSM zu wagen.

Seien Sie gespannt, was wir Ihnen in den kommenden Jahren präsentieren werden.

Und überzeugen Sie sich bereits heute von unserer ausgezeichneten Arbeit und unserem breiten Leistungsspektrum.